Falken in Gelsenkirchen mischen mit

Falken in Gelsenkirchen mischen mit

Im Rahmen der Unterbezirkszwischenkonferenz verabschiedeten die Delegierten der SJD – Die Falken UB Gelsenkirchen am 9.3.2014 ihre Forderungen zu den Kommunal-, Europa- und Integrationsratswahlen:

-gute und kostenlose Bildung
-mehr Unterstützung für finanzschwache Kommunen
-Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche ausbauen
-Kinder- und Jugendkultur fördern
-Freiräume für junge Menschen schaffen und erhalten
-Einsatz für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Sie rufen dazu auf demokratisch wählen zu gehen, denn rassistische und rechte Parteien sollen in Gelsenkirchen keinen Platz haben!

Die SJD – Die Falken, Unterbezirk Gelsenkirchen sind am 24.02.104 zu Gast beim SPD-Parteitag gewesen, bei dem das Kommunalwahlprogramm beschlossen worden ist. Auch sie schauten kritisch auf die Punkte, die Kinder und Jugendliche betreffen.